Wolfgang Kaes

 

Lemming Projekt · Lesung mit Wolfgang und Helga Kaes
am 23.09.2022 in der Buchhandlung Geber Remagen.

Für den jungen Kunsthistoriker Alejandro ist, durch den Selbstmord seiner Kollegin, nichts mehr so wie es scheint.
Abgründe von Korruption und Gewalt brodeln an der Oberfläche.
Der Kampf gegen einen unsichtbaren Gegner nimmt seinen Lauf.

Der Autor hat mit diesem Werk eine tickende Zeitbombe erschaffen, wo es gilt diese zu entschärfen.
Ein Thriller der Eindruck hinterläßt.

Nach der Lesung durfte Wolfgang Kaes eine Menge Fragen beantworten und fleißig Bücher signieren.
Ein unterhaltsamer, spannender und lehrreicher Abend. Einfach super!

Freuen Sie sich auf die nächsten Lesungen.

DSCF4134.jpg
DSCF4137.jpg
DSCF4140.jpg
DSCF4145.jpg
DSCF4151.jpg